Postworkout Tipps

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Was ist nach dem Workout wichtig ?

  • Dehnen und Strecken um den Bluttfluss zu erhöhen,was wiederum einen besseren Nährstofftransport ermöglicht
  • den Glykogen-Haushalt auffüllen
    • 60g schnell verdauliche Kohlenhydrate ( zum Beispiel: weißes Brot, Brötchen oder Gummibärchen )
  • die Muskeln mit Aufbauenden Substanzen füllen
    • Variante A: 30g Whey oder 30g veganes Proteinpulver(Erbsenprotein oder/und Braunes Reisprotein)
    • Variante B: 5-10g BCAAs + 10g Glutamin
    • solltest du dich gerade in einer Creatin-Kur befinden, dann selbstverständlich 3-5g Creatin-Monohydrat (am besten mit Traubensaft)
Share.

About Author

Autor von EatFlex

Mit Leidenschaft täglich dabei neues zu lernnen. Der Hunger ist nie zu stillen. Das Limit setzen wir uns im unserem Kopf selbst, also fangen wir gar nicht an ein Ende zu sehen. Meine spotliche Erfahrung basiert auf über 12 Jahren langen und intennsivem Traning für Geist und Körper.