Avocado richtig schneiden

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Dank ihrer köstlichen, cremigen Konsistenz sind die Avocados rutschig, und die Freisetzung der Grube aus ihrem butterartigen Fleisch kann schwierig sein. Wenn du aber weißt, was du tun musst, kannst du die Grube schnell und sicher in kürzester Zeit ausheben.

Es gibt drei Möglichkeiten, wie du es machen kannst, je nachdem wozu du du das Fleisch zu benutzen beabsichtigtest:

  • Gib ihm einen Hahn mit einem Messer: Wenn du die Avocado-Hälften ganz und hübsch halten musst, gibst du der Grube einen sanften Schlag mit einem schweren, scharfen Messer.
    (Eine stumpfe oder leichte Klinge wird direkt von der Grube und zu deiner Hand gleiten, was offensichtlich nicht gut ist). Wenn du eine zusätzliche Schutzschicht brauchst, kannst du dir ein Geschirrtuch zur Hand nehmen.
  • Schneide es in Quartale: Wenn Sie Keile oder Scheiben brauchen – vielleicht für „Cado-Pommes – schneide die Frucht einfach in vier Stücke, schneide um den vertikalen Umfang. Die Grube wird an einem der Quartiere haften, und du kannst es zerreißen.
  • Setzen Sie es einfach in eine Schüssel: Wenn Sie es trotzdem alles verunreinigen wollen, gibt es keinen Grund, mit Ihrer Grubenextraktion kostbar zu sein. Schneide es nur halb aus und drücke alles in eine Schüssel und kerb alles aus. Kratzen Sie jedes Fleisch ab, das an der Grube haftet.
Share.

About Author

Autor von EatFlex

Mit Leidenschaft täglich dabei neues zu lernnen. Der Hunger ist nie zu stillen. Das Limit setzen wir uns im unserem Kopf selbst, also fangen wir gar nicht an ein Ende zu sehen. Meine spotliche Erfahrung basiert auf über 12 Jahren langen und intennsivem Traning für Geist und Körper.